Sommerzeit – Zucchinizeit! Aus Zucchini lassen sich viele lecker Gerichte zaubern. Wir stellen Euch hier 3 Varianten vor.

Zucchini kann gekocht, gebacken, gebraten, gefüllt …. werden. Unsere Rezepte passen alle sehr gut zu einem Quark-Dip oder einfach solo.

Zucchini_raspeln

Zucchini-Chips werden in 2 mm starke Scheiben gehobelt mit wenig Olivenöl bestrichen. Anschliessend im Backofen bei 220°C gebacken bis sie gross sind. Erst salzen, wenn die Chips aus dem Ofen kommen.

Zum Rezept für Zucchini-Chips

Zucchini-Sticks_und_Zucchini-Chips_im_Backofen_ausbacken

Die Zucchini Sticks kann man zu selben Zeit in dem Backofen schieben. Sie werden längs geviertelt, mit Olivenöl bestrichen und dann in einer leckeren Panade aus getrockneten Kräutern, Knoblauchpulver, Pfeffer und Parmesan gewälzt.

Zum Rezept für Zucchini-Sticks

Kraeuter_und_Gewuerze

Eine richtige Mahlzeit sind da schon die Zucchini-Küchlein.

geriebener_Parmesan

Zucchini_raspeln

Aus Ei, Mehl, Parmesan und natürlich geraspelter Zcchini wird der Teig zubereitet.

Zucchini_mit_Teig_vermischen

Die Zucchini-Küchlein werden dann in einer Pfanne mit heissem Fett knusprig ausgebacken.

Zucchini_Bratlinge_in_der_Pfanne

Zum Rezept für Zucchini Küchlein