backen

/backen

Weight Watchers Kuchen Torta di Mele | Italienischer Apfelkuchen

Unsere Torta di Mele konnten wir 1:1 aus einem gewöhnlichen Rezeptbuch übernehmen. Das spricht für das Rezept, da doch viele Gerichte an Geschmack verlieren, wenn man sie auf Weight Watchers „trimmt“. Das Äpfel schälen ist schon die Hauptarbeit. 6 Äpfel oder 1,5 kg werden benötigt. Das kleinschnippelt mit unserem TNS Hobel geht schon schneller. Wir [...]

Baiserherzen mit Heidelbeer-Dessert-Creme zum Valentinstag

Noch ein Rezept mit leckerem Baiser!? Aber Was sollen wir machen – Baiser ist einfach so herrlich leicht und lecker. Und Du brauchst nur 2 Zutaten: Eiweiss + Zucker - ausserdem etwas Geduld Wir haben noch eine Dessertcreme aus Magerquark, Frischkäse light und Stevia dazu gemacht. Und natürlich Obst. Beeren sind nur eine Möglichkeit. Das [...]

Keine Weihnacht ohne Plätzchen

Eine kleine Sünde vor Weihnachten ist doch immer drin – oder? Wir haben für Euch für dieses Weihnachtsfest einige Pro Points - arme Evergreens herausgesucht und andere extra leicht und pointsarm gemacht. Unsere Tricks: Stevia, Succalose (Nevella Stevia und Nevella Original), Halbfettbutter und ... nennen wir es „ungewöhnliche Zutaten“. Jetzt kann man ab und zu [...]

Haferplätzchen nur 3 Zutaten ohne Zucker, ohne Fett, ohne Ei

Für unsere Haferplätzchen haben wir nur 3 Zutaten verwendet:  160 g Haferflocken, 70 g Trockenobst,  2 kleine Bananen. Die Bananen werden mit der Gabel gematscht und mit den Haferflocken und den klein geschnittenen Trockenfrüchten vermengt. Wir haben die Masse mit einem angefeuchteten Eisportionierer in kleine Plätzchen geformt und auf ein Backblech gesetzt. Das funktioniert aber [...]

Gegrillte Melone mit Parmaschinken

Wenn wir von Obst und Gemüse mal so richtig die Nase voll haben … …essen wir trotzdem noch Obst und Gemüse – aber einfach mal anders. Ihr kennt das sicher alle, anstelle von Kräcker essen wir jetzt Obst, anstelle von Schokolade essen wir jetzt Obst, anstelle von Kuchen essen wir jetzt Obst Was essen wir [...]

HILFE – wir geben eine Party!

Party-Snacks Partys sind eine besondere Herausforderung für alle die nach einem Diätplan leben. Das ist an WeightWatchers so besonders. Auch Partys, sei es die eigene oder die auf der Du eingeladen bist, auch hier kannst Du im Programm bleiben. Auf der eigenen ist das noch ein bisschen besser, als wenn Du Gast bist. Du bietest [...]

Apfelmuskuchen mit Baiser

Warum ist Baiser keine schlechte Wahl? Baiser ist eine Eischnee-Zucker Masse. Auf 1 Eiweiß gibt man in der Regel 50 g Zucker. Das Baiser wir am schönsten, wenn das Eiweiß nicht direkt aus dem Kühlschrank kommt oder sogar im Wasserbad auf ca. 40 Grad angewärmt wird. Auf ein Backblech gespritzt back man, besser gesagt, trocknet [...]

Wie kommt die Kartoffel ins Brot?

Und warum unser Kartoffelbrot eine leckere Alternative zum täglichen Einerlei ist. Wir essen täglich Brot und lieben es. In keinem Land der Welt wird eine so vielseitige Brotkultur gepflegt wie in Deutschland. Brot ist wichtig für unsere Ernährung und das seit Jahrtausenden. Die ältesten Rezepte der Welt waren Brot-Rezepte. Unsere Vorfahren aus der Steinzeit haben [...]

Stevia-Brownies

Macht Schokolade glücklich? Schokolade sagt man ja so einiges nach: Sie macht glücklich, wirkt aphrodisierend, sie macht schlau, sie bringt den Kreislauf in Schwung und Schokolade macht sogar süchtig. Leider oder zum Glück stimmt das meiste nicht. Schokolade enthält zwar 300 natürliche Inhaltsoffe und Aromen aber in geringer Konzentration. So enthält Schokolade auch kein Serotonin [...]

Gebäcke im Miniformat – Planung ist das halbe Leben

Amerikaner Süßes und WeightWatchers ist kein Gegensatz. Im Gegenteil, wer seine Ernährung gesund UND abwechslungsreich gestalten will, läuft weniger Gefahr wieder in die alten Muster zurückzufallen und dem gefährlichen Jo-Jo Effekt zu erliegen. Und da Zucker zu unserem Leben einfach dazu gehört sollten wir alle die Sünde ab und zu genießen. Dabei ist Planung alles! [...]