Das leckerste Frühstück …

/, Frühstück, Glyx, Obst, WeightWatchers/Das leckerste Frühstück …

Das leckerste Frühstück …

Das leckerste Frühstück …

Avocadocreme mit Orangen- und Grapefruitfilets.

Ein ganz einfaches Rezept. Man braucht:

  • Organgen
  • Grapefruit
  • Avocado
  • Joghurt
  • Stevia, Fruchtzucker oder normalen Zucker
  • Walnüsse

Wie es im Detail funktioniert im folgenden Video:

Das ist doch mal was anderes als die klassische Guacamole, oder? Ich liebe dieses Frühstück. Ich mache mir das gerne sonntags, weil ich dann auch Zeit dafür habe.

Für WeightWatchers ist es toll, denn ich kann so mit einer Mahlzeit gleich gesundes Fett und Obst für den Tag bei der Fitformel abhaken. Die Fitformel nehme ich sehr erst. Ich habe schon gemerkt: ohne Einhalten der Fitformel, keine Abnahme.

Diejenigen unter Euch, die ins WeightWatchers-Treffen gehen, kenn vielleicht auch das Poster mit den Erfolgsfaktoren – oder war es bei der Fitformel – bin mir gerade nicht sicher. Auf jeden Fall heißt es dort: Abwechslung. Und dieses Rezept ist Abwechslung oder frühstückt Ihr so was häufiger?

Noch ein paar Worte zur Avocado: Sie stammt aus Südamerika. Schon die Azteken haben sie gerne gegessen. Sie schätzen sie als Aphrodisiakum, denn die Avocado fördert die Bildung von Serotonin, dem Glückshormon. Cortés (vielleicht habt Ihr in Fluch der Karibik schon mal von ihm gehört. Cortes war ein spanischer Eroberer) brachte die Avocado von Mexico nach Europa.

Gesundheit: Die Avocado gilt als gesundheitsfördernd für Nerven und Herz. Sie bringt gute Laune und macht Haar und Haut schöner.
Gute Laune und schöne Haut und Haare – ich denke, da könnte es einen Zusammenhang geben.

Eine Besonderheit der Avocado ist ihr hoher Fettgehalt von ca. 23,5 %. Daher auch der Zweitname Butterfrucht. Viel vom Fett der Avocado sind einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Ungesättigte Fettsäuren wirken sich günstig auf den Cholesterinspiegel aus. Auch das Herz-Kreislaufsystem profitiert davon.

Kaum eine andere Frucht enthält soviel Vitamin E. Daher wirkt sie vorbeugend gegen Arteriosklerose und schützt das Herz (Herzinfarkt). Der hohe Vitamin B6-Gehalt wirkt sich positiv auf das Nervenkostüm aus und wer abnehmen will, braucht doch starke Nerven, findet Ihr nicht auch?

In diesem Sinne: Genießt Eure Abnahme!

By | 2018-02-26T18:58:23+00:00 Oktober 10th, 2012|Fatburner, Frühstück, Glyx, Obst, WeightWatchers|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment

*
= 3 + 2

Rezepte-Alarm
Trage Dich hier ein, und wir benachrichtigen Dich, wenn ein neues Rezept online ist.

Probier es aus, Du kannst Dich jederzeit weider austragen!
close-link