Paprika

/Tag:Paprika

Gefüllte Paprika als Gemüsesuppe | Sattmacher | Weight Watchers | Rezept

Gefüllte Paprika als Suppe? Geht schnell und macht besser satt. 2 Gründe die Suppe einmal nachzukochen. Wir haben bewusst den Fleischanteil in der Suppe klein gehalten. Pro Person haben wir nur ca. 50 g Tatar berechnet. Die weiteren Zutaten sind im wesentlichen Gemüse und Reis. Wer noch einige Rosenkohlröschen oder ein Stücken Blumenkohl im Kühlschrank [...]

Von | Februar 19th, 2016|Allgemein|6 Kommentare

Fleisch-Gemüse-Ragout mit Pasta | Weight Watchers Sattmacher | Rezept

Viel Gemüse, wenig Fleisch! Das kennt Ihr ja schon von uns. Die Basis für unser Ragout ist flasches Filet vom Schwein und ist die günstige Alternative von Filet. Auch sehr mager und sogar besser als Schmorfleisch geeignet. Je mehr Gebüse um so bunter und Besser: Zwiebeln und Rosenkohl, Karotten und Paprika - oder was meckt [...]

Von | November 26th, 2015|Pasta, Sattmacher, WeightWatchers|0 Kommentare

Paprika gefüllt mit Quinoa nach WeightWatchers überbacken mit Feta

Quinoa ist eine alte Getreidesorte aus Südamerika, die in letzter Zeit immer mehr Anhänger bei uns findet. Verarbeiten lässt sie sich ähnlich wie Reis. Als Beilage, in Salat oder wie hier als Füllung in Paprika. Quinoa gibt es in weiss, rot und schwarz. Alle 3 Sorten werden gleich verarbeitet. Das Korn ist vielleicht eine der [...]

Von | Juli 31st, 2015|vegitarisch, WeightWatchers|0 Kommentare

Tortilla | leicht und schnell gemacht | als Weight Watchers-Sattmacher

Mit einigen kleinen Tricks wir aus einer Tortilla eine SattmacherTortilla. Weniger Fett, magerer Schinken und Gemüse. Es fällt gar nicht auf, dass wir diesen Klassiker den wir alle aus dem Urlaub kennen um einige Points erleichter haben. Die Zutaten sind variabel. Man nimmt einfach das Gemüse, das am besten schmeckt. Wichtig sind nur die Eier. [...]

Von | Mai 12th, 2015|deftig, Sattmacher, WeightWatchers|0 Kommentare

Eiersandwich im Glas als ein Weight Watchers Sattmacher

Eiersandwiches sind schwer zu essen - das stimmt, deshalb haben wir unser Sandwich im Glas serviert. Und schon hat es ganz andere Proportionen. Mehr Salat, mehr Dressing, weniger Brot. Das ideale Früstück für einen pointsarmen Start in den Tag. Wichtig ist, dass Du Gläser nimmst, die genügend Platz für 3 "Sandwich" haben. Auch Schraubdeckelgläser oder ehemalige [...]

Von | März 13th, 2015|deftig, Frühling, Frühstück, Gäste, Sattmacher, Snack|3 Kommentare