Gefüllte Paprika als Gemüsesuppe | Sattmacher | Weight Watchers | Rezept

//Gefüllte Paprika als Gemüsesuppe | Sattmacher | Weight Watchers | Rezept

Gefüllte Paprika als Gemüsesuppe | Sattmacher | Weight Watchers | Rezept

Gefüllte Paprika als Suppe? Geht schnell und macht besser satt. 2 Gründe die Suppe einmal nachzukochen.

Wir haben bewusst den Fleischanteil in der Suppe klein gehalten. Pro Person haben wir nur ca. 50 g Tatar berechnet.

fettreduziertes_Hackfleisch

Die weiteren Zutaten sind im wesentlichen Gemüse und Reis. Wer noch einige Rosenkohlröschen oder ein Stücken Blumenkohl im Kühlschrank hat, rein damit. Gemüse füllten den Bau ohne Points zu verbrauchen.

Zutaten

Das Rezept zum herunterladen

Die Suppe war bunt an Farben. Das ist nicht unwichtig viele Farben bedeutet auch viele unterschiedliche sekundäre Pflanzenstoffe.

gelber_und_roter_Paprika_gewuerfelt

Die Zutaten wandern alle in den Topf, ohne anbraten. Das geht einfach und schnell.

Gefuellter_Paprika_Suppe_garen

Wenn das Gemüse weich ist, kommt der schon vorgegarte Reis dazu.

Gefuellter_Paprika_Suppe_Reis

 

Als Suppen-Basis haben wir uns für eine Passata entschieden die wir jeden Sommer selbst einkochen. Aus diesem Grund geben wir ganz zum Schluss einige Tomatenwürfel und das Grün der Frühlingszwiebenl in die Suppe

geschaelte_Tomaten_und_der_obere_Teil_der_Fruehlingszwiebeln_und_Petersilie

 [/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

By | 2018-02-26T18:58:02+00:00 Februar 19th, 2016|Allgemein|6 Comments

About the Author:

6 Comments

  1. Anna 23. Februar 2016 at 13:39 - Reply

    Hallo Mädls,

    Ich sehe mir erst seit kurzem eure Videos an und habe auch eure App. Die Videos sind super und machen Lust auf Nachkochen.
    Finde aber nirgends ein Rezept mit Mengenangabe oder eine Einkaufsliste dazu.
    Zum Rezept wäre eine Punkteangabe super, da ich seit paar Wochen bei WW angemeldet und immer offen für neue Rezepte bin.

    LG
    Anna

    • Nicole 23. Februar 2016 at 13:45 - Reply

      Liebe Anna, es gibt immer ein Rezept in PDF-form. Das findest Du, wenn Du nach einem Link mit dem Titel „Das Rezept zum herunterladen“ ausschau hältst. Dort steht dann alles drin, auch die Pointsangaben für das Gericht. Gruss Nicole

      • Cornelia Magel 23. März 2016 at 09:45 - Reply

        HUCHmich finde den link nirgends.ist er auf youtube oder hier.lg cony

        • Cornelia Magel 23. März 2016 at 09:50 - Reply

          habe es gefunden =)

  2. Sunny 7. März 2016 at 19:38 - Reply

    Hallöchen , ich finde Eure App einfach klasse und sehr hilfreich . Super erklärt , leider hab auch ich das Problem die PDF Datei zu den Rezepten nicht zu finden . Es wäre sehr hilfreich vielleicht ein link oder eine genaue Web Adresse zu bekommen . Vielen lieben Dank
    Liebe grüße
    Sunny

    • Nicole 8. März 2016 at 19:18 - Reply

      Danke für das liebe Feedback. Wir werden über Sommer die App überarbeiten und auch auf Tablett optimieren. Dann planen wir dieses Feature aufzunehmen. Also bitte noch ein wenig Geduld.

Leave A Comment

*
= 4 + 6

Rezepte-Alarm
Trage Dich hier ein, und wir benachrichtigen Dich, wenn ein neues Rezept online ist.

Probier es aus, Du kannst Dich jederzeit weider austragen!
close-link