Quiche mit Schinken, Spinat und Fetakäse

/, Winter/Quiche mit Schinken, Spinat und Fetakäse

Quiche mit Schinken, Spinat und Fetakäse

Eine Neuentdeckung in unserer Diätküche ist Filoteig. Er wird auch als Strudelteig und Yufkateig bezeichnet. Der Teig lässt sich zu süßen und salzigen Speisen verarbeiten. Bereits bei unserem Zwiebelkuchen haben wir den Hefeteig durch Filoteig ersetzt. Der Filoteig hat, dadurch, dass er so dünn ist, nur ein Bruchteil der üblichen Kalorien oder ProPoints.

Die Quiche kann man unendlich variieren. Versucht es mit anderen Käsesorten und Gemüsen. Ich könnte mir vorstellen, dass man im Winter auch sehr gut auf Rosenkohl und Rohschinken ausweichen könnte und im Frühling funktioniert es natürlich auch mit Spargel.

Wir werden immer mal wieder eine der Jahreszeit entsprechende Variante vorstellen.

Die Quiche macht sehr gut satt. Ich habe eine halbe gegessen – also 14 ProPoints. Aber ganz ehrlich ein Drittel hätte eigentlich gereicht.

Hier das Rezept für die Spinat-Quiche zum Herunterladen und Audrucken.

By | 2018-02-26T18:58:23+00:00 November 1st, 2012|WeightWatchers, Winter|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment

*
= 3 + 0

Rezepte-Alarm
Trage Dich hier ein, und wir benachrichtigen Dich, wenn ein neues Rezept online ist.

Probier es aus, Du kannst Dich jederzeit weider austragen!
close-link