Das Dressing passt zu Blattsalaten und besonders gut zu Gemüsesalaten. Die letztgenannten sind ideale Sattmacher. Mit etwas magerem Fleisch halten sie zudem auch noch lange satt. So einen Salat kann man auch Low Carb zubereiten. Er lässt sich zudem schon am Vorabend zubereiten.